Wissen ist der einzige Rohstoff, der sich durch Gebrauch vermehrt.

„Hilf mir, es selbst zu tun“:
Praktische Ernährungsbildung als pädagogischer Schlüssel zu einem gesundheitsfördernden Essverhalten.
Herausforderung:
Kinder in ihrer Essentwicklung aktiv und vertrauensvoll unterstützen.

Zielgruppe: 
Pädagogische Fachkräfte, Bereich Kita

Inhalte:
 Essen und Trinken als Lernprozess in Beziehung
 Praktische Ernährungsbildung: Merkmale
   pädagogischen Kochens mit Kindern
 Praktische Präsentation und eigenes Erleben:
   Anleitung und Begleitung von jungen Kindern
   in der Praxis, Tipps zur Umsetzung
 „Kochen“ als ganzheitliche Bildung im Sinne
    Montessori’s.

Ziele:
 Essen und Trinken als Beziehungsthema
   kennenlernen
 Praktische Ernährungsbildung als pädagogische
   Aufgabe und Chance verstehen
 Kinder bedarfs- und entwicklungsgerecht anleiten
   und begleiten können.

Termin
Donnerstag 06.06.2019
17.00 bis 19.00 Uhr

Ort
Montessori Bildungszentrum
im Kinderhaus Wiesbaden
Klarenthaler Str. 25
65197 Wiesbaden
Anfahrt Google Maps

Referentinnen
Stephanie Fromme - Dipl.-Ökotrophologin, Montessori-Diplom PRIMA 0-3 (i. A.)

Kosten
15 Euro

Anmeldung

Wir benachrichtigen Sie gerne per Email.
E-Mail Benachrichtigung erhalten Sie unter
mbz@montessori-bildungszentrum.de

Vor Seminarbeginn erfolgt noch eine Einladung. Wenn nichts anderes angegeben ist, müssen die Unkostenbeiträge nach Zusage vorher auf das Seminarkonto des Montessori Bildungszentrum Wiesbaden e. V. eingezahlt werden