Wissen ist der einzige Rohstoff, der sich durch Gebrauch vermehrt.

Ausbildungsteam

Alle DozentInnen und AssistentInnen des Montessori Bildungszentrums Wiesbaden sind bzw. werden nach den Richtlinien der Deutschen Montessori Gesellschaft e.V. ausgebildet. Sie erfüllen somit die nationalen Standards für DozentInnen in Deutschland.

Zusätzlich haben die DozentInnen für die Altersgruppe 0 - 3 Jahre die internationale Ausbildung der Association Montessori Internationale (AMI - Amsterdam) durchlaufen.

Die DozentInnen und AssistentInnen des Montessori Bildungszentrums Wiesbaden sind erfahrene Montessori Praktiker und Praktikerinnen.

Sie bilden sich ständig weiter und reflektieren regelmäßig die Kursarbeit in DozentInnen - Konferenzen.

Alle zwei Jahre trifft sich das gesamte Ausbildungsteam zusätzlich zu einer inhaltlichen Klausur, um die Qualität der Wiesbadener Montessori Diplomkurse fachlich und qualitativ weiter zu entwickeln.

Regina Ehses-Just

  • Diplompädagogin und Sonderschullehrerin,
  • 17 Jahre berufstätig im Schuldienst in unterschiedlichen Bereichen:
  • Gemeinsamer Unterricht mit behinderten und nichtbehinderten Kindern in Grundschulen,
  • 7 Jahre Klassenleitungen in einer Lernhilfeschule,
  • Beratungstätigkeiten an unterschiedlichen Wiesbadener Schulen bei SchülerInnen mit Lernschwierigkeiten,
  • seit dem Schuljahr 2009/10 tätig in der Grundschule Campus Klarenthal, Mitwirkung am Aufbau einer Montessorigrundschule mit gemeinsamem Unterricht.
  • Montessoridiplom seit 1996
  • Hospitanz bei Irmtraud Völkel im Bereich Sprache der Kosmischen Erziehung
  • Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Umsetzung der heilpädagogischen Aspekte Maria Montessoris in die Praxis.